Formation | Warendorf | BüWaKa - Bürgerausschuss Warendorfer Karneval e.V.
16713
page-template-default,page,page-id-16713,page-child,parent-pageid-16710,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Formation

Der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval e.V.

Seit 1953 ist der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval e.V. für die Organisation des Warendorfer Straßenkarnevals zuständig. Zu den Veranstaltungen zählen neben den traditionellen Marktplatz-Events zu Weiberfastnacht und Rosensonntag mit der Rathauserstürmung des Stadtprinzen, zwei Zeltfeste auf dem Lohwall sowie der Rosenmontagsumzug. Als Gremium aus Warendorfer Wirten, Kaufleuten sowie Mitgliedern der Warendorfer Karnevalsgesellschaft entstanden, ist der Bürgerausschuss heute ein von Bürgern geführter, eigenständiger Karnevalsverein. Zehn Vereinsmitglieder engagieren sich ehrenamtlich für den Erhalt der Tradition Straßenkarneval in der Stadt Warendorf. Mit jährlich bis zu 25.000 Besucher zählt der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval e.V. dabei zu den Großveranstaltern in Warendorf und Umgebung.

Klemens Westrup

Vorstand - Präsident
Bereich:
Organisation Rosenmontag

Frank Korte

Vorstand - Vizepräsident
Bereich:
Finanzen, Moderation

Ralf Sawukaytis

Vorstand
Bereich:
Merchandise, Verlosung

Frank Grontzki

Vorstand - Technischer Direktor
Bereich:
TüV-Abnahme Festwagen, Beratung Festwagen

Wolgang Reimer

Bereich:
Zugleitung, Einlass Rosenmontag

Uwe Oer

Bereich:
Zugleitung, Einlass Rosenmontag

Marcel Westrup

Bereich:
Marketing, Medien, Festzelt

Uwe Amsbeck

Beisitzer
Bereich:
Moderation

Jens Reimer

Bereich:
Einlass Rosenmontag

Sven Korte

Bereich:
Einlass Rosenmontag

Theo Pöppelmann

Ehrenpräsident

Festwagen

Unsere Zugleitung präsentiert sich ab der Session 2017 erstmalig mit einem eigenen Festwagen. Mit einer optischen Erweiterung vom Traktorenschild zum vollständig geschmücktem Festwagen, setzt die Zugleitung des Bürgerausschusses Warendorfer Karneval e.V. ein Ausrufezeichen und einen neuen optischen Akzent für den Rosenmontagsumzug in Warendorf. Durch diesen  Festwagen bekommt der Rosenmontagsumzug eine würdige Zugführung, auf dem das jährliche Motto präsentiert wird. Der Festwagen wird geziert von unserem Maskottchen “Kani”, der eine Pauke vor sich trägt und somit die ihm nachfolgenden Zugnummern stimmungsvoll durch die Altstadt von Warendorf führt.

Karneval

Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer oder fünfte Jahreszeit bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der sechswöchigen Fastzeit ausgelassen gefeiert wird. Die Fastenzeit beginnt mit dem Aschermittwoch, und sie dient im Christentum der Vorbereitung auf das Osterfest. Die Karnevalszeit geht insgesamt vom 11.11 jeden Jahres bis Aschermittwoch des folgenden Jahres. Weitere Infos über die Namensherleitung und Herkunft des Brauchtums unter: Kölner-Karneval-HistorieWikipediaKarneval.de

Verband

Der Bürgerausschuss Warendorfer Karneval e.V. ist Mitglied im Bund Westfälischer Karneval e.V.(BWK) und Bund Deutscher Karneval e.V.(BDK). Weitere Infos unter: Bund Westfälischer Karneval e.V. und Bund Deutscher Karneval e.V.

BDK - Ethik Charta

BDK - Sommerkarneval

BWK - Zugwiederholung 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen